Hier droht Legolas. Dabei bläst er seinen Kehlsack durch heftiges Einatmen  auf, drückt das im Maul liegende Zungenbein weit nach unten, sein Rumpf wird aufgebläht und es kann dazu kommen, dass er mit weit geöffnetem Maul und heftigem Kopfnicken droht. Er vergrößert sich dadurch optisch. Dabei zeigt er sein buntes Farbenkleid und seine vergrößerten Flanken. Hier auf dem Bild ist nur der Beginn zu sehen. Er hat sich schnell wieder beruhigt.

 

Ich weiß nicht, was ihn plötzlich aus der Fassung brachte. Eventuell sah er sein Spiegelbild in der Frontscheibe und er dachte, dieses sei ein Konkurrent. Chamäleons sind absolute Einzelgänger und Männchen und Weibchen sollen nur zur Verpaarung für kurze Zeit zusammengesetzt werden. Sogar schon Blickkontakt irritiert die scheuen Tiere.

 

 

Dieses sind 2 Fotos von Legolas, welche ich zusammengefügt habe. Es handelt sich um ein Tier.
Dieses sind 2 Fotos von Legolas, welche ich zusammengefügt habe. Es handelt sich um ein Tier.
Novitates!

13.09.17 Legolas lebt nun wieder in seinem Innenterrarium. Die herrliche Zeit draußen ist nun wieder vorbei.

30.05.17 Was ist denn das Schwarze auf seiner oberen Kauleiste?


- Meldepflicht nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen



Diese Webseite ist auf den Browser "Mozilla Firefox" optimiert - Bildschirmauflösung 1366*768 Pixel.

Bei Verwendung eines anderen Browsers, z.B. Internet Explorer, Opera werden Schriften, Bilder, Absätze usw. ggfls. verzerrt dargestellt. Auch verändert sich das Erscheinungsbild bei Verwendung von einem iPod oder iPad